-->
Fragen und Antworten: Projekte
Preflight-Check

Wenn Sie Ihr Projekt speichern oder ein Vorschau-Pdf im Warenkorb erstellen, wird ein automatischer Preflight-Check durchgeführt.

Der Preflight-Check überprüft Ihr Layout und gibt Ihnen Hinweise auf möglicherweise auftretende Probleme beim späteren Druck - etwa, wenn die Bildauflösung für den Druck nicht ausreichend ist - , kann aber keinesfalls Ihre Kontrolle ersetzen.

Sobald Sie Ihr Projekt speichern, wird der Preflight-Check durchgeführt. Sollte das System Problem erkennen, werden Ihnen diese in einem orange hinterlegten Kästchen ! neben dem Bestellen-Button angezeigt. Klicken Sie auf das Ausrufezeichen, um eine Übersicht zu den Meldungen zu erhalten.

Bitte nehmen Sie sich Zeit und prüfen diese Hinweise und Ihr Layout, ob alles so angezeigt wird, wie von Ihnen gewünscht.

Solche Hinweise erhalten Sie z. B., wenn...

  • ... Ihr Bild nicht ausreichend im Anschnitt platziert ist bzw. sehr nahe am Rand liegt, so dass es zu ungewollten "weißen Blitzern" auf dem gedruckten Produkt kommen könnte
  • ...wenn die Bildauflösung zu niedrig ist (Auflösung niedrig) und es so zu leichter Unschärfe und / oder Pixelbildung kommen kann, Ihr Bild also nicht ganz optimal für den Druck ist
  • ...die Bildauflösung für den Druck ungeeignet ist (Bild ungeeignet), und es so zu starker Pixelbildung und / oder starker Unschärfe - und damit zu einem schlechten Druckergebnis - kommen würde
  • ... die Farbe der Wochen- oder Feiertage identisch zum Kalendarienhintergrund ist, d.h. die Tage auf dem späteren gedruckten Produkt nicht mehr erkennbar wären

Im Preflight-Check der Layoutanwendung werden die Meldung jeweils getrennt nach Seiten dargestellt. Klicken Sie auf das Augen-Symbol vor der Meldung, um zum betroffenen Objekt auf der Seite zu gelangen. Weitere Infos erhalten Sie auch, wenn Sie auf den Info-Button i hinter jeder Meldung klicken.